Überspringen zu Hauptinhalt
MISSION & EVANGELISATION SCHULE
Eine Armee mit der Vision von Multiplikation ausbilden

Gott hat uns die Vision gegeben, dass durch alles, was wir tun, Menschen befreit und ausgerüstet werden, um in den Alltag aufzubrechen und das zu tun, was Jesus selbst getan hat. So dass Städte und Dörfer von innen heraus verändert werden. Gott hat uns diese Vision gegeben, für Frankreich und französischsprachige Länder, für Europa, für den Mittelmeerraum, und für die ganze Welt. Wir wollen nicht auf unseren Stühlen sitzen bleiben, wenn Gott zu uns spricht. Denn wir können nicht anders, als – getrieben vom Heiligen Geist – zu handeln.

willkommen bei der mission school

Wir sind leidenschaftlich begeistert, Menschen wie dich auszurüsten. Du wirst in das Bild Jesu verwandelt und dazu ausgebildet, seine Liebe und sein Wort in der Kraft des Heiligen Geistes zu verkünden und eine Dimension der Multiplikation von Jüngern, Gruppen und Gemeinden zu erleben.

Während dieser drei Monate in Marseille wirst du in den folgenden Themen ausgebildet, ausgerüstet und aktiviert werden:

Theologische Kurse

Christologie

  • Der gefallene Zustand des Menschen
  • Die Buße
  • Der Glaube
  • Die Errettung
  • Erlösung, Adoption, ….
  • Und andere…
Praktische Ausbildung

Die Multiplikation

  • Die Vision Gottes
  • Die Etappen der Multiplikation

Evangelisation

  • Eins zu Eins Evangelisation
  • Die Predigt/Proklamation des Evangeliums
    • Der Aufruf zur Bekehrung
    • Geschichten erzählen
    • Mit Dolmetschern arbeiten
    • Die Rhetorik
    • Eine Predigt aufbauen

Dienen in der Kraft des Heiligen Geistes

  • Der Dienst des Heilens und der Wunder
  • Der Dienst der Befreiung
  • Der Dienst der Prophetie
  • Vom Heiligen Geist geleitet sein.

Nachfolge und Multiplikation von Jüngern

  • Jesus nachfolgen
  • Werkzeuge für die Jüngerschaft
  • Gruppen & Gemeinden gründen
  • Multiplikation von Gruppen & Gemeinden
Dienst / Ministry

Dienst & Leadership

  • Ausdauer in der Verfolgung
  • Die Finanzierung im Dienst
  • Die Organisation von evangelistischen Kampagnen/Veranstaltungen
  • Die Arbeit mit anderen Leitern / Pastoren
  • Die Leitung eines evangelistischen Dienstes.
  • Die Medien
Weiterführende Schulung

Dienstzeit/Praktikum

Die Praktika werden außerhalb der Unterrichtszeit stattfinden. Wir ermöglichen es den Schülern so, in die Organisation von Evangelisationskampagnen eingebunden zu werden, was ihnen in der Zukunft die nötige Erfahrung geben kann, um dies auch an anderen Orten zu wiederholen.

Lokale Evangelisation

Die Schülerinnen und Schüler nehmen an Evangelisationen in Marseille und Umgebung teil, planen und leiten diese. Diese Initiativen geben den Schülern die Möglichkeit, das im Unterricht Gelernte in die Praxis umzusetzen..

Reisen & Missionen.

Wir ermöglichen es den Schülern, mehrere Missionen und Reisen zu unternehmen, um das Evangelium einzeln weiterzugeben und vor einem Publikum zu predigen. Innerhalb weniger Wochen wird durch diese Reisen eine große Anzahl von Menschen mit dem Evangelium erreicht..

Mentoring & Coaching

Jeder Schüler erhält einen persönlichen Coach & Mentor. Diese Coaches sind erfahrene Personen, die seit Jahren im Vollzeitdienst tätig sind.

Diese Coaching-Momente haben einen tiefgreifenden Einfluss auf das Leben der Schüler, da sie Beziehungen aufbauen, die über die Mission-School hinausgehen.

GEHT ZU ALLEN VÖLKERN,
VERKÜNDET DIE GUTE NACHRICHT
UND MACHT ZU JÜNGERN
Typischer Stundenplan

Normalerweise sind die Tage montags, dienstags, donnerstags und freitags von 8:45 bis 13:00 Uhr.  Samstags finden meistens lokale Evangelisationen statt. Du wirst auch gebeten, am Sonntag in der EPP zu dienen.

Hinweis: Dies ist ein Beispielprogramm. Jede Woche wird etwas anders sein und das Programm kann geändert werden.Die Schulungen, die an Nachmittagen stattfinden, hängen von dem Bereich ab, in welchen du dienen wirst.

  • 28/04/2023 Einführungstage
  • 29/04/2023 Einführungstage
  • 30/04/2023 EPP Gottesdienst Integration/Start
  • 01/05/2023 Beginn des Unterrichts
  • Main/Juni: 1 Reise/Mission
  • 21-30/07/2023 : Summer O’
  • 30/07/2023 : EPP Gottesdienst Ende + Zertifizierung
Als Absolvent :
Gelegenheiten, das Evangelium an der Seite unseres Evangelisationsteams zu verkünden.
Teil des TWP-Multiplikatoren-Netzwerks zu sein
Möglichkeiten, innerhalb von TWP zu dienen und Verantwortung zu übernehmen.
Zusammenarbeit mit TWP und Partnerwerke/Dienste
Kontinuierliche Ausbildung
Kontinuierliche Betreuung und Tutoring
Die « Tools » in der Hand haben, um in den Vollzeitdienst einzutreten.
Ein fruchterfülltes Leben führen können
KOSTEN

Der Preis setzt sich aus den Studiengebühren und den Reise-/Missionsgebühren zusammen.

Zusätzlich zu den Schulgebühren gibt es eine nicht rückzahlbare Bewerbungs-/Registrierungsgebühr von 40 €. Sobald du angenommen wurdest, musst du eine nicht rückzahlbare Anzahlung von 500 € leisten, die auf den Endbetrag deiner Studiengebühren angerechnet wird.

TOTAL: 2600€ + Flug Missionseinsatz

Schulgebühren
1320€
  • ENTHALTEN:
  • Kosten Kurs + Material
  • Administrative Kosten
  • NICHT-ENTHALTEN:
  • Unterkunft Marseille
  • Transport in Marseille
  • Nahrung in Marseille
Reise & Missionen
1280€
  • ENTHALTEN:
  • 1 Mission/Reise zur praktischen Umsetzung
    • Nahrung
    • Unterkunft
    • Transport vor Ort
  • 1 Teilnahme beim Summer O’ 2023
  • NICHT-ENTHALTEN
  • Flug Missionsreise (ca. 700€)
ANMELDEPROZESS
1. Online-Anmeldeformular ausfüllen
2. ZOOM Interview
3. Bestätigung per Mail
FAQ - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was sind die Reisen/Missionen?

Es wird zwei größere Missionen/Reisen geben.

1 Praxisreise in ein anderes Land wird geplant, damit die Schüler lernen, wie sie das, was sie während der theoretischen Unterrichtszeit gelernt haben, in die Praxis umsetzen können.

Die zweite Mission wird in Marseille stattfinden. Sie werden die Möglichkeit haben, die Stadt Marseille während des Summer O’ 2023 zu beeinflussen. 10 Tage Evangelisation, einschließlich eines großen Evangelisations-Events! Die Schüler werden darin involviert sein, andere zu trainieren und das Gelernte selbst in die Praxis umzusetzen.

Sind die Reisen/Missionen verpflichtend ?

Um zertifiziert zu werden, müssen die Kurse und die Reise/der Einsatz absolviert werden. Wir glauben an dieses Programm, das sowohl Theorie als auch Praxis bietet.

Wie finde ich eine Unterkunft?

Das TWP und Mission School Team ist nicht dafür verantwortlich, eine Unterkunft für Sie zu finden, da es in Marseille viele Airbnb-Anbieter gibt. Wir empfehlen Ihnen, direkt auf der Seite von Airbnb nachzusehen (im Stadtviertel “le Panier, 13002”).

Kann ich nebenbei arbeiten?

Sie können nebenbei arbeiten, aber wir ermutigen Sie, 100% Ihrer Zeit für die Schule und für das, was Gott während dieser Zeit in Marseille in Ihrem Leben tun wird, zu verwenden. 

Der Unterricht dauert jeden Tag der Woche bis 13 Uhr. Weitere Details findest du in der Rubrik « Typischer Stundenplan ». Nachmittags wird es freiwillige Fortbildungen geben, aber wir bitten Sie, die Wochenenden für das Schulprogramm freizuhalten.

Welche Sprachen werden gesprochen?

Die Sprachen, die gesprochen und übersetzt werden, sind Englisch und Französisch.

Wer sind die Lehrer?

Wir haben eine Reihe von Professoren organisiert, die sich mit den Themen Evangelisation, Leiterschaft und Multiplikation beschäftigen. Wir haben auch einige Überraschungen für Sie vorbereitet, um Helden des Glaubens zu treffen!

Wo und wann findet die Mission School statt?

Die Mission School findet im Herzen von Marseille im Stadtteil « Le Panier » statt.

Sie wird am 28. April beginnen und am 31. Juli 2023 enden.

Nehmen wir Besucher auf?

Es wird einen Tag der offenen Tür geben.

An den Anfang scrollen
X